mail INFOMATERIAL     |     IMPRESSUM     |    

 

 

spacer_400 

spacer_50 

spacer_450 

 

 

 [ ] XPL+ TECHNOLOGIE

 

Mit über dem 50fachen der Oberflächenspannung im Vergleich zu herkömmlichen Schmierstoffen, hat die XPL+ Technologie den Schmierstoff auf eine neue Ebene gehoben.

XPL+ hat eine stark ionisierte Aufladung, die eine starke Bindung ans Metall erlaubt.

Selbst bei höchstem Druck und extremer Temperatur ergibt sich so eine noch nie da gewesene Oberflächenspannung, welche ihr Öl wie ein Magnet an allen Metallen festhält.

Dadurch wird die Reibung zwischen Werkzeug und Werkstück extrem verringert, Hitze stark reduziert und die Werkzeugstandzeit bis zu 50fach erhöht.


LogoPro1One



Sie erreichen mit dem XPL+ Konzentrat:
    • Enorme Leistung der Werkzeuge
    • Niedrigere Energieaufnahme
    • Verringerung von Stillstandszeiten
    • Dauerhaft saubere Maschinen
    • Langanhaltender Korrosionsschutz
    • Bis zu 50-facher Standzeit
    • ihrer eingesetzten Werkzeuge
    • Extrem geringer Verschleiß
    • Weniger Verbrauch von Ölen
    • Drastische Kosteneinsparung
    • Geruchlos und hautfreundlich
    • Lösemittel-Verträglichkeit von DOW Chemical geprüft


Und dies mit der neuen XPL+ Emulsion:

    • Kühlschmierstoff-Emulsion mit unbegrenzter Lebensdauer
    • Alle Vorteile des XPL+® Zusatz-Konzentrats
      (s. oben)
    • Extremer Korrosionsschutz für  Maschinen
      und Werkzeuge
    • Haut- & Gesundheitsfreundlich
    • Kein "Umkippen" mehr möglich
    • sehr gute Spül-Eigenschaften

       

XPL+ ist umweltfreundlich, nicht gesundheitsschädlich
und für die Lebensmittel-Industrie zugelassen.

 

Diese Technologie ist erhältlich als:

    • Konzentrat für die Zugabe zu bestehenden Schneidölen
    • Emulsion für die Zerspanung von ALLEN Materialien
    • Konzentrat für Hydraulik-Aggregate und Zylinder
    • Konzentrat für Getriebe- und Motorenöle
    • Hochleistungs-Fett von -40 bis +326 Grad Celsius
    • Schmierspray in Dosen und Sprühflaschen

 

 

 

 

 

 

 

 

footer